Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, Volumen3

Portada
Veit und Comp., 1845
 

Comentarios de la gente - Escribir un comentario

No encontramos ningún comentario en los lugares habituales.

Páginas seleccionadas

Otras ediciones - Ver todas

Términos y frases comunes

Pasajes populares

Página 311 - Agri pro numero cultorum ab universis in vices occupantur, quos mox inter se secundum dignationem partiuntur. Facilitatem partiendi camporum spatia praestant. Arva per annos mutant, et superest ager. Nee enim cum ubertate et amplitudine soli labore contendunt, ut pomaria conserant, et prata separent, et hortos rigent ; sola terrae seges imperatur.
Página 299 - Agriculture non student; majorque pars victus eorum in lacte, caseo, carne consistit : neque quisquam agri modum certum aut fines habet proprios, sed magistratus ac principes in annos singulos gentibus cognationibusque hominum, qui una coierint, quantum et quo loco visum est, agri, attribuunt atque anno post alio transire cogunt.
Página 549 - als Vorbilder der gerade in den Urzeiten häufigen Stellung eines Weibes neben dem andern gleichberechtigten und doch oft mindergeliebten"; 6) Debora als „Heldenamme", 7) Elieser als Hausverwalter (S. 341), mehr als eine ziemlich geistlose Künstelei findet, nun den verweisen wir auf die zahllosen Zahlenkünste einer längst überwundenen, von kabbalistischen Spielereien umfangenen Zeit. Eben dahin gehören die etymologischen Auflösungen der Geschlechter vor und nach der Sündlluth, und die ebenfalls...
Página 421 - So lange noch ein breiter Mittelstand dazwischen liegt, werden die beiden Extreme nicht bloss factisch, sondern auch moralisch vom Zusammenstossen abgehalten. Nichts bewahrt sicherer vor dem Neide gegen die Höheren und vor der Verachtung gegen die Niederen, als eine unabgebrochene Stufenleiter der bürgerlichen Gesellschaft. Hier gilt der Wahlspruch: Sperate miseri, cavete felices!
Página 101 - Theilnahmc für die vorzüglichsten unter den ersten Lehrern der Universität zu ihren Arbeiten veranlasst hat, überlassen. Zuerst hat Dr. Eduard Gervais, Privatdocent an der Universität, und durch andere historische Arbeiten bereits bekannt, durch eine in Raumer's historischem Taschenbuch für 1844 abgedruckte Abhandlung „die Gründung der Universität Königsberg und deren Säcularfeier in den Jahren 1644 und 1744.*) Ein Beitrag zur bevorstehenden dritten Säcularfeier
Página 279 - Scandinavien classischer grund und boden, wie Italien für jeden, der die spuren der alten Römer verfolgt. grabhügel und runsteine ragen aus der erde, mächtiger zieht noch die sprache an, die vom andrang fremder Wissenschaft später als unsre deutsche berührt in vielen ihrer innersten verhältnisse unangetasteter geblieben ist. ein kaum begonnenes und noch lange fortzusetzendes studium des nordischen, sowol todten als lebendigen sprachstandes wird uns über lugenden und mängel unseres eignen...
Página 279 - ... lage ab. ohne Island und die auswanderung der edelsten und kühnsten Norweger nach erstarrendem, aber freiem boden würden beinahe alle nordischen alterthümer untergegangen sein, wie uns ohne die errungenschaft eines ausgestorbnen brudervolks, der Gothen, aller wahre zusammenhang unsrer sprache unerkannt und räthselhaft geblieben wäre.
Página 278 - Das heutige Italien fühlt sich in Schmach und Erniedrigung liegen: ich las es auf dem Antlitz blühender, schuldloser Jünglinge. Was auch kommender Zeiten Schoß in sich berge, die Macht, deren Flamme wir noch aufflackern...
Página 436 - Classe für die erste und wichtigste zu erklären, und seine angeblich neue Religion der Liebe vorzugsweise von der Emancipation der Arbeiter zu verstehen.
Página 434 - Was würde nun gar das Resultat sein, wenn die despotische Staatsleitung noch zehnmal weiter ginge, als sie es in der Türkei je nur versucht hat? wenn der Despot zugleich nicht ein Einzelner mit seinen wenigen Beamten wäre, sondern der ganze zahllose Pöbel mit Millionen Augen und Händen?

Información bibliográfica