Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Libros Libros 1 - 2 de 2 sobre H. den Hellenen drückte. Mit froher Hoffnung vertraute man den Todten der Erde an....
" H. den Hellenen drückte. Mit froher Hoffnung vertraute man den Todten der Erde an. Gieb dich hin, so lautete der Nachruf an einen Verstorbenen (X, 2, 2, 10), dem mütterlichen Boden, der weitumfassenden huldreichen Erde; eine Jungfrau zart wie Wolle... "
Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft - Página 422
por Deutsche Morgenländische Gesellschaft - 1850
Vista completa - Acerca de este libro

Vergleichendes handbuch der symbolik der freimaurerei

Josef Schauberg - 1861
...ihr Gewand. An einer andern Stelle des Rig-Veda wird dem Verstorbenen nachgerufen: „Gib dich hin dem mütterlichen Boden, der weitumfassenden huldreichen...wie Wolle ist sie dem Frommen, sie schütze dich vor Untergang." ') — Drei Hände Erde gaben nach der Ansicht des Römers dem unbestatteten Leichnam Ruhe...
Vista completa - Acerca de este libro

Die religiösen und philosophischen Grundanschauungen der Inder

Julius Happel - 1902 - 252 páginas
...süpavancanä \ mäfä putram jatKä sicäbhjenam bhüma ürnuhi: „Nimm ihn auf Prthivl, bedrücke ihn nicht, sei ihm leicht zugänglich, leicht nahbar. Wie eine Mutter den Sohn mit dem Saum des Gewandes umhülle ihn, Erde", ucfvancamänä prthim su tistjtu sahasram mita upa hi frajaniam...
Vista completa - Acerca de este libro




  1. Mi biblioteca
  2. Ayuda
  3. Búsqueda avanzada de libros
  4. Descargar PDF